Frankfurt am Main


Wichtiger Hinweis: Aufgrund der aktuellen Epidemie-Situation trainieren wir unter jeweils aktuell gültigen Regelungen zum infektionsschutz. Für nähere Infos wendet euch an Treinel Doro: info-frankfurt@capoeira-angola.net oder 0179 - 20 73 272! Bleibt gesund! Asé! Eure Dobradas aus Frankfurt


Trainingszeiten

 

 

Montags 19-21 Uhr

Mittwochs 19-21 Uhr

 

Offene Roda
jeden letzten Mittwoch im Monat

19-21 Uhr

 

Frankfurter Crew mit Besuch nach einer Monats-Roda.
Frankfurter Crew mit Besuch nach einer Monats-Roda.

Trainingsort

DGB Jugendclub U68

Untermainkai 67

Frankfurt am Main

Email: info-frankfurt@capoeira-angola.net

Telephone: 0179 - 20 73 272 (Doro)

ACAD FFM auf facebook

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Wir trainieren derzeit regelmäßig im DGB Jugendclub U68 , dem wir uns freundschaftlich verbunden fühlen. Neben unseren Trainings veranstalten wir auch manchmal Workshops und machen auch manchmal ein Roda draußen, zum Beispiel jedes Jahr bei der Sommerwerft.

 

Die Frankfurter Gruppe wurde am 12.3.2000 von Nino Faisca und Alexander Schilling gegründet. Im Oktober 2000 gründete die Gruppe den gemeinnützigen Verein Associação de Capoeira Angola Dobrada e.V., mit Sitz in Frankfurt, der von 1.8.2001 bis Ende Juni 2004 eine Gruppe im Frankfurter Turnverein 1860 bildete. Seit Mitte 2004 sind wir wieder ein unabhängiger, eigenständiger Verein. Unsere Satzung kannst du hier einsehen.

 

Fotos Monatsroda

Ein paar Impressionen...